Crefelder SV Marathon 1910 e.V.
Crefelder SV Marathon 1910 e.V.

Neuigkeiten aus dem Verein

3 Medaillen bei der WM !

 

Leichtathletik  19. September
Herausragende Leistungen erzielten Athleten des CSV bei der Senioren-Leichtathletik-Weltmeisterschaft, die dieses Jahr im spanischen Malaga stattfanden und an der über 8000 Senioren aller Alterklassen teilnahmen:
Brita Kiesheyer legte in der Klasse W80 mit 2899 Punkten einen sehr erfolgreichen Siebenkampf hin und feierte damit die Vizeweltmeisterschaft unter den Königinnen der Leichtathletik ihres Alters. Dazu holte sie noch 2x Bronze: Im Werfer-Fünfkampf erreichte sie mit 3463 Punkten den 3. Platz, den gleichen Rang erreichte sie im Hochsprung mit übersprungenen 88 cm. Ihren starken WM Auftritt rundete sie mit dem 5. Rang im Gewichtswurf ab, bei der sie 8,30 m erzielte.
Ebenfalls in der Altersklasse W80 ging Christa Winkelmann an den Start: Sie wurde im Hammerwurf mit der Weite von 22,01m Fünfte. Marianne Schumacher war bei den W65 aktiv und erzielte mit Rang 6 im Speerwurf (23,49m), mit Rang 11 im Diskuswurf (18,93m) sowie mit 3921 Punkten im Siebenkampf, der Platz 7 bedeutete, starke Ergebnisse.

8. Krefelder Hospizlauf am 23. September

 

 Allgemein  19. September

Am kommenden Sonntag, 23. September, findet der „8. Krefelder Hospiz-Lauf“ statt, organisiert vom Stadtsportbund Krefeld (SSB). Kurzentschlossene können sich noch am Lauftag an einem der elf Startpunkte rund um Krefeld anmelden. Die jeweilige Abwicklung ist zügig und problemlos. Helfer tragen die Läufer in die vorliegenden Anmeldelisten ein, die jeweilige Startgebühr beträgt zehn Euro pro Person. Der Hospiz-Lauf ist für einen guten Zweck: Er steht unter dem Motto „gemeinsam etwas bewegen“ - der SSB spendet die Startgebühr komplett an das Hospiz am Blumenplatz.

Die Startpunkte und Strecken, unter anderem vom CSV:

  • TSV Meerbusch, Sportplatz am Windmühlenweg, Meerbusch-Bösinghoven (11,7 km); Start 11 Uhr

  • DRK Schwesternschaft, Hohenzollernstraße. 91 (3,7 km); Start 11.35 Uhr

  • Fischelner Turnverein, Haltestelle Grundend, Eichhornstraße (7,6 km); Start 10.28 Uhr

  • Fischelner Turnverein, Parkplatz am Sommerbad Neptun, Mühlenfeld 121 (4,5 km); Start 11.20 Uhr

  • Hülser SV, Sportplatz Hölschen Dyk, Hölschen Dyk 46 (7,1 km); Start 11.30 Uhr

  • DJK Forstwald, Sportanlage Bellenweg (4,7 km); Start ab 10.55 Uhr

  • Sport für aktive Bürger, Startpunkt: Moerser Str. 43 (2,8 km); Starts ab 11.25 Uhr

  • Verberger TV, Startpunkt: Luiter Weg 6, Turnhalle Luiter Weg (6,0 km); Start 10.50 Uhr

  • CSV Marathon, Sportanlage Gladbacher Straße 601 (3,1 km); Starts ab 11.26 Uhr

  • IG Altensport, Parkplatz TSK Tönisvorst, Ostring 1, St. Tönis (5,2 km); Start 10.15 Uhr

1. Mannschaft kommt in Schwung

 

 Fußball  19. September

Nach einem mäßigen Saisonstart kommt die 1. Mannschaft nun langsam in Schwung: Am Wochenende gelang ein Auswärtssieg beim Tabellenführer! Durch eine starke Mannschaftsleistung sicherte sich unsere 1. Mannschaft wichtige 3 Punkte beim aufstiegsambitionierten und bisherigen Tabellenführer TSV Meerbusch. Damit siegte unsere Mannschaft binnen 7 Tagen gegen die beiden favorisierten Teams aus St.Tönis und Meerbusch und liegt nun auf Platz 3 der Tabelle der Kreisliga B, 2 Punkte hinter dem Spitzenreiter.

Der Siegtreffer zum 3-2 erfolgte in der Nachspielzeit durch den verwandelten Foulelfmeter des Doppeltorschützen Lukas Beckers. Bis dahin war es eine hart geführte, ausgeglichene Partei. Durch drei gelb-rote Karten dezimierten sich die Meerbuscher selber. Geduldig spielte das Team, angetrieben von Coach Ingo Müller und Onur Özkaya, das Spiel zuende und sicherte sich den nicht erwarteten Auswärtssieg.

Am Mittwoch 19. September, geht es weiter: Hier geht es im Kreispokal gegen den Nachbarn FC Hellas, also ein richtiges Derby ! Hier  ist die Truppe klarer Aussenseiter, können aber nach den zwei starken Spielen mit erhobenem Haupt antreten.

 

Oktoberfest am 29. Sept !

 

Tennis  4. Sept

Am Samstag, den 29. September, feiert die Tennisabteilung das diesjährige Oktoberfest, ab 19:00 im Clubhaus - und würde sich freuen, wenn sich auch viele Mitglieder anderer Abteilungen dort einfinden würden, um ein zünftiges Fest zu feiern ! Also offen für alle Mitglieder des CSV ...

Außerord. Mitgliederversammlung am 29.9.

 

 Allgemein  30. Aug

Das Präsidium lädt ein zu einer außerordentlichen Mitgliederversammlung am Samstag, den 29. September, um 11:00 im Clubhaus Horkesgath: 

Am 13. Juli 2018 hat sich in unserem Verein, mit Zustimmung des Präsidiums, eine Amateur-Boxsport Abteilung gegründet. Der Niederrheinische Amateur Box-Verband e.V. schreibt zwingend für alle Vereine mit einer Box-Abteilung einen Passus in der Satzung vor, der auf seine Wettkampfbestimmungen und das Olympisches Boxen hinweist. In der außerordentlichen Mitgliederversammlung wird über die Satzungsänderung beraten und abgestimmt - weitere Details finden sich hier in der Einladung:

Einladung Mitgliedervers. 2018.pdf
PDF-Dokument [172.7 KB]

1. Mannschaft auf Platz 5 nach 4 Spielen

 

 Fußball  30. August

Nach einer erfolgreichen Vorbereitung ist die 1. Mannschaft mittelprächtig in die Saison gestartet: 2 Siegen stehen eine Niederlage und ein Unentschieden gegenüber - im Moment liegt man auf Platz 5 der Tabelle der Kreisliga B mit 5 Punkten Rückstand auf den Spitzenreiter. Die Mannschaft ist noch nicht wieder ganz dran an der tollen Form des Vorjahres, als man in der Endabrechnung Platz 3 knapp hinter dem Tabellenersten belegte. Aber die Saison ist ja noch lang  ....

1. Mannschaft in der Vorbereitung 

 

 Fußball  7.August

Die 1. Mannschaft hat vor einigen Wochen die Vorbereitung aufgenommen und das recht erfolgreich: Nach einigen Freundschaftsspielen setzten sich die Jungs von Ingo Müller in der ersten Pokal-Runde bei hochsommerlichen Temperaturen und intensivem Spiel mit 1:0 gegen den Bezirksliga-Absteiger Hülser SV durch! Ein guter Saisonstart!

Zudem ist die Truppe auch im Internet erfolgreich: Ein "Vorbereitungs-Video" sorgte bereits für mehr als 100000 Klicks ... hier anzusehen.

10. Sprenkler-Cup wurde gespielt

 

Tennis  31. Juli

Den Sprenkler-Cup gibt es seit 2009: Ursprünglich eingeführt zur Finanzierung einer Sprenkleranlage auf den Plätzen des CSV  – 2 Plätze wurden bisher damit ausgestattet – erfreut sich der Sprenkler-Cup seiddem einer großen Beliebtheit  und wird daher jedes Jahr durchgeführt; dieses Turnier ist ein reines Damen-Doppelturnier und richtet sich an Damen ab 30 Jahre mit einer Spielstärke bis maximal Bezirksklasse A.

 

Am Wochenende fand nun der Sprenkler-Cup zum 10. Male statt: 16 Doppel-Teams fanden sich zusammen, um über das Wochenende ihren Sieger auszuspielen.

Am Samstag Nachmittag eröffnete Udo Blumenkamp mit einem Sektempfang und einem kleinen Willkommensgeschenk das Turnier, dann legten die Damen bei warmen, aber sehr gutem Wetter los - in 4 Gruppen wurde jeder gegen jeden gespielt, und das über eine Spielzeit von 45 Minuten. Die beiden Gruppenersten spielten dann im KO-Modus den Sieger aus, die Gruppendritten und -vierten ermittelten in einer Trostrunde per KO-System den Sieger der Trostrunde. 

Auch dieses Mal war das Turnier wiederum durch Claudia und Udo Blumenkamp top organisiert, Rüdiger Weiß sorgte dankenswertterweise zwischendurch für die nötige Platzpflege !

Am Ende wurde das Team Iris Schwab/Anja Neuenhaus vom CTC Sieger des 10. Sprenkler-Cups, da sie im Finale das CSV-Doppel Romy Eicker/Hildegard Frauenrath bezwingen konnten.

Eindrücke:

CSV beim "Spiel ohne Ranzen"

 Hockey    25. Juli

Begeisterte Kinder, kleine und große Talente, Neugier und vor allem ganz viel Spaß stehen seit Ferienbeginn auf der Tagesordnung beim "Spiel Ohne Ranzen" - und mittendrin die CSV - Hockeyabteilung!!!

Wir präsentieren uns mit einer riesigen Hockey-Arena, Anleitung der Kids zum Hockeyspielen und jeweils einem kleinen „echten Spiel“. So manches Naturtalent ist schon aufgetaucht- und will zum Schnuppertraining nach den Ferien vorbeikommen ... Und der soziale Gedanke hinter dem Ganzen beflügelt die Helfer!

Fußball-Reserve Stadtmeister 2018 !

 Fußball  23. Juli

Auch in der vermeintlichen Sommerpause wird es nicht langweilig beim Csv!

Unsere in weiten Teilen neuformierte 2te Mannschaft mit den Coaches Tayfun Subay und Ümit Özkaya, holte heute etwas überraschend, aber absolut verdient, den Titel der Stadtmeisterschaft der Reservemannschaften beim VfB Uerdingen!!!
Nach 6 Spielen, bei heissen Temperaturen, gewannen die Jungs das Finale mit 3:1 gegen VfB Uerdingen 2!
Glückwunsch an die Jungs und den Coaches Tayfun & Ümit !

Turnierwoche beim Tennis

 

Tennis  18. Juli

Letzte Woche fand auf der Tennisanlage ein Leistungsklassenturnier statt, bei dem sich die Tennisspieler ähnlich wie in der Weltrangliste Punkte erspielen konnten, um in eine höhere Leistungsklasse zu gelangen. Dieses Turnier wird in Kooperation mit dem Hülser SV durchgeführt und fand bereits zum 8. Male statt ! Daher erfreut es sich einem hohen Bekanntheitsgrad und hoher Beliebheit, was sich in der Teilnehmerzahl niederschlug: 160 Spieler und Spielerinnen nahmen teil, um in 9 Altersklassen die Sieger in einem K.O. System auszuspielen. 

Für die reibungslose Organisation sorgten Udo Blumenkamp (CSV) und Björn Schlösser (Hülser SV) - insgesamt mussten sie für die Durchführung von 220 Spielen sorgen ... das  gelang bei durchgehend super Wetter, 2 kurze Regenpausen am Mittwoch und Donnerstag brachten den Turnierplan nicht durcheinander. Es fanden durchweg tolle Spiele statt - am Ende konnten sich mit Anica Blumenkamp und Hans Arens auch 2 CSVler durchsetzen und einen Turniersieg feiern.

Nächstes Jahr geht es dann in die 9. Ausgabe !

Björn Schlösser und Udo Blumenkamp bei der Planung der Spiele

Termine

23. Sept

 Allgemein: 8. Krefelder Hospizlauf. Anmeldung unter www.ssb-krefeld.de

 

29. Sept
 Allgemein: Außerord. Mitgliederversammlung aufgrund Gründung einer Boxabteilung. 11:00 Clubhaus Horkesgath

 

29. Sept
Tennis : Oktoberfest beim Tennis,  offen für alle Abteilungen

Seitenaufrufe im September:

Seitenaufrufe im Jahr 2018:

WetterOnline
Das Wetter für
Krefeld
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gesamtverein CSV Marathon Krefeld